Image

Kein Mensch mehr ausgeschlossen, das ist unsere Mission!
Wir suchen Sie für die Leitung und Koordination unserer Abteilung Sozialer Dienst.

Wer sind wir?

Der Firmenverbund der Westeifel Werke begleitet Menschen mit Handicap seit 40 Jahren in all ihren Lebenssituationen. Die Handicap-Vielfalt ist so unendlich wie das Universum selbst und so vielfältig sind auch die Herausforderungen. Das stellt uns täglich vor neue Aufgaben, die es stets bestmöglich und konstruktiv zu lösen gilt. Das macht unseren Job so spannend und abwechslungsreich.

Dabei unterstützen und fördern wir unsere Betreuten vollumfänglich in den Bereichen Arbeit, Wohnen, Freizeit und allen weiteren möglichen Belangen des Alltags.

Am Standort Hermesdorf (Eifel) besetzen wir die Position Abteilungsleitung Sozialer Dienst neu. Die Stelle ist in verantwortungsbewusste und empathische Hände abzugeben.

Das Jobprofil:

Als Case Manager mit Personalverantwortung sind Sie das Bindeglied zwischen internen und externen Stellen für unsere rund 200 Betreuten und stellen für jeden Einzelfall sicher, dass jeder Klient, mitsamt der pädagogischen Abläufe, bestmöglich nach seinen Bedürfnissen versorgt wird und dies auch bleibt.

Neben der gesamten pädagogischen Koordination auf Makroebene gehören Konfliktberatung, Einzelfallhilfen und Kriseninterventionen zu Ihren ganzheitlichen Aufgaben des Sozialen Managements. Wir verfügen über ein umfangreiches, engmaschiges, datengestütztes Monitoring System, das die digitale Sozialadministration der Westeifel Werke so wirkungsstark und erfolgreich macht.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen und mit Ihnen gemeinsam unsere Betreuten bestmöglich zu fordern, zu fördern, zu entwickeln und zu begleiten.

Bewerben Sie sich mit einer einschlägigen Bewerbung hier:

Auf einen Blick:

Was Ihre Aufgaben sein werden:

  • organisatorische Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung
    bei ihrer Teilhabe am Arbeitsleben
  • teamorientiertes Entdecken und Ausarbeiten sowie die Förderung der
    individuellen Ressourcen der Betreuten
  • Gestalten der Voraussetzungen einer sinnstiftenden Tagesstrukturierung nach
    den individuellen Bedürfnissen
  • Unterstützung bei der Selbstständigkeit und der Inklusion unserer Betreuten in die
    Gemeinschaft
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit unserem Team


Das bringen Sie idealerweise mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit, Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation und verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung
  • Fach- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Analytische Herangehensweise
  • Affinität zu Daten und Fakten
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freude am Menschen
  • Empathie und gute Laune

 

Damit stechen Sie heraus:

  • Wir freuen uns über jede geeignete Zuschrift
  • Freuen würden wir uns, wenn Sie Spaß an Social Media hätten, denn wir würden zukünftig gerne Außenstehenden mehr Einblicke in unsere Arbeit ermöglichen. Hierzu wäre es schön, wenn Sie offen dafür wären, ggf. mit der Marketingabteilung ausgearbeitete Social Media Projekte zu unterstützen. Dies ist aber kein Muss.


 

Was Sie von uns erwarten können:

Flexibilität:
Wir haben anpassbare Arbeitszeitmodelle, von Voll- oder Teilzeit im mitarbeiterfreundlichen Gleitzeitsystem.

Planungssicherheit: Wir achten für Sie auf geregelte und verlässliche Dienstzeiten in einer 5-Tage-Woche.

Abwechslung: Wir sind Pioniere in unserem Schaffen und bieten unseren Mitarbeitenden einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel menschlicher Nähe, kreativen Herangehensweisen, viel Wertschätzung und auch Spaß.

Selbstständigkeit: Sie haben große Freiheit sich und Ihre Kompetenzen bei uns einzubringen.

Sicherheit:
Wir sind ein sicherer, langfristiger Arbeitgeber, auf den sie sich verlassen können.

Menschlichkeit: Wir werden Sie liebevoll einarbeiten.

Corporate Benefits: Unsere Mitarbeitenden genießen verschiedenste Vorteile, die diesen Rahmen sprengen würden, sprechen Sie uns gerne darauf an.

Gesundheitsförderung: Der Arbeitskreis Gesundheit prüft regelmäßig neue Investitionen und Angebote zur Gesundheitsförderung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. In Zusammenarbeit mit externen Partnern, z.B. Krankenkassen, werden dafür verschiedene Angebote zugänglich gemacht. Pausenzeiten mit der Möglichkeit zur Bewegung an der frischen Luft sowie eine Betriebskantine mit ausgewogenen, täglich frisch gekochten Mahlzeiten runden das Paket ab.

 

 

Lass uns kennenlernen!

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 100 MB
    captcha
    Image
    Lass uns zusammen arbeiten

    IMPRESSUM

    www.westeifel-werke.de

    © 2022 Gemeinnützige Westeifel Werke GmbH der Lebenshilfen Bitburg, Daun, Prüm